Herzlich Willkommen bei Humboldts Studentischer Philharmonie!

Wir freuen uns auf die Abschlusskonzerte unseres Chores gemeinsam mit Humboldts Studentischer Philharmonie am 19. und 20. Juli in der Gethsemanekirche, Prenzlauer Berg! 

Tickets
für diese Termine und auch die beiden symphonischen Konzerte des Symphonischen Orchester der HU mit einem Programm von P.I. Tschaikowski und B. Bartók finden Sie hier!

 

Unter dem folgenden Link könnt Ihr den aktuellen Probenplan herunterladen:

DOWNLOAD PROBENPLAN (PDF)

 

Auch in diesem Semester wird es für Interessierte wieder einen Kontrabass-Workshop geben

„Umschulung“ auf Kontrabass

Zu groß, zu schwer, zu unhandlich, klingt schlecht und hat nichts Interessantes zu spielen? 

Keineswegs, sagen wir! Im Gegenteil: ohne ein gesundes Bassfundament kann kein Orchester richtig klingen, oder um es mit den derben Worten des berühmten Komponisten Hanns Eisler zu sagen: „Hör ich keinen Bass, scheiß ich auf die Melodie!“

Wir haben fünf gute Instrumente, sodass niemand seinen eigenen Bass durch Berlin schleppen muss, und Überäume haben wir auch – dem Kontrabassspiel steht also bei uns nichts im Wege, und wer es probiert, wird schnell merken, dass es gar nicht so schwer ist und unglaublich viel Spaß machen kann.

Für Streicherinnen und Streicher, die mal etwas anderes ausprobieren und einen ernsthaften Versuch machen wollen, Kontrabass zu lernen, um so bald wie möglich in einem unserer Orchester mitspielen zu können, bieten wir etwas Neues an:

In einem Workshop können bis zu fünf InstrumentalistInnen unter professioneller Anleitung erste Schritte auf dem Kontrabass tun. Dieses Angebot ist kostenlos, Voraussetzung ist nur der Besuch der jeweils ersten Orchesterproben der beiden HU-Orchester (siehe Probenplan).

 

Unsere vergangenen Projekte:

Leitung:

Constantin Alex
Constantin Alex über die Musik an der HU

Komm ins HU-Orchester


›› jetzt mitmachen!
 FREUNDE DER PHILHARMONIKER AN DER HUMBOLDT UNIVERSITÄT ZU BERLIN E.V.